Therapie nach dem Heilpraktiker Gesetz

Als Heilpraktiker mit Einschränkung auf das Gebiet der Psychotherapie biete ich die Arbeit mit der Systemischen Selbstintegration auch im Rahmen von therapeutischen Einzelsitzungen an.

Mein Vorgehen orientiert sich dabei an dem sogenannten „stressorbasierten Ansatz“. Dieser geht davon aus, dass bisher noch nicht verarbeitete Stressbelastungen einen entscheidenden Anteil an der Entstehung von Belastungserfahrungen haben und dass der therapeutische Prozess sich im Kern auf die rasche Nachverarbeitung dieser – bewusster oder unterbewusster – „Stressoren“ konzentrieren sollte. Diese Stressoren – schwierige Beziehungen oder Erlebnisse – werden im Rahmen eines gemeinsamen Anamnesegespräches und durch die Arbeit mit einem Autonomie-Fragebogen ermittelt und dann im Anschluss in Rahmen von Einzelsitzungen bearbeitet.


In der psychotherapeutischen Anwendung ist meine Arbeit damit besonders für Anpassungsstörungen, somatoformen Störungen und das bearbeiten zwischenmenschlicher Probleme in Beziehung und Familie geeignet.

Mein Honorar für eine ca. 1,5 – 2 stündige Therapiesitzung im Einzelsetting  – incl. eines (optionalen) 30 min telefonischen Nachgesprächs – beträgt 185 Euro*.

Anmeldung und Fragen:  therapie@kutzelmann-aufstellungen.de oder unter 0151 – 142 715 99

Ort: Die Einzelsitzungen werden in meinen Räumen in der Hörwarthstr.28 in 82335 Berg durchgeführt.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!